Angebote zu "Erinnerung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Wege zur Erinnerung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wege zur Erinnerung ab 9.9 € als Taschenbuch: Das Projekt zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus in Schaumburg 2007-2008. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wege zur Erinnerung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wege zur Erinnerung ab 9.9 EURO Das Projekt zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus in Schaumburg 2007-2008

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Die Grafschaft Schaumburg 1647-1977
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Landkreis Grafschaft Schaumburg, der von 1948 bis 1977 bestand und dessen Kreishauptstadt Rinteln war mit dem daraus resultierenden Kfz-Kennzeichen RI , ist vielen Menschen noch bis heute in Erinnerung. Matthias Blazek beschreibt in seinem Werk zur Geschichte der Grafschaft Schaumburg anschaulich und auf Grundlage historischer Urkunden und Darstellungen zahlreiche Landstriche, Begebenheiten und Schicksale auf heutigem Schaumburger Gebiet im Zeitraum von 1647 bis 1977. Er förderte bei seinen umfangreichen Recherchearbeiten auch bislang unbekannte Details wieder zu Tage, beispielsweise zur vermeintlichen Vergiftung des Grafen Otto im Jahre 1640.Matthias Blazek beweist mit diesem Werk aufs Neue, dass er es wie kein Zweiter versteht, regionalhistoriographisch packend zu berichten und Vergangenes für den Leser wieder lebendig werden zu lassen. Kein Ort der ehemaligen Grafschaft Schaumburg bleibt unerwähnt. Ausführliche Orts-, Personen- und Sachregister helfen dem interessierten Leser wie dem Heimatkundler bei der gezielten Suche.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Wege zur Erinnerung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch private Initiative wurde 2007 die Diskussion um das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Schaumburg neu angestoßen. Eine Projektgruppe erhielt von der Politik den Auftrag, die Art der Erinnerung in einer breit angelegten öffentlichen Diskussion zu klären. Dank engagierter Bürgerbeteiligung wurde ein innovatives Konzept beschlossen, mit dem die zahlreichen Erinnerungsorte in Schaumburg besser vernetzt, weitere Forschungen und Schülerprojekte gefördert und die ehemalige Synagoge in Stadthagen zu einem Knotenpunkt dieses Netzwerks ausgebaut werden soll. Das Buch dokumentiert die Ergebnisse und belegt zugleich den breiten politischen und gesellschaftlichen Konsens über Sinn und Notwendigkeit einer öffentlichen Erinnerung an die in der Zeit des Nationalsozialismus in Schaumburg begangenen Verbrechen.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Fischauktion
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Was Sie schon immer über die eigentümliche Welt der Fischauktion erfahren wollten - in diesem Buch wird es Ihnen in vielfältiger Weise präsentiert. Seit 1896 wird in Bremerhaven Seefisch versteigert. Die Auktion - untrennbar verbunden mit der wechselvollen Geschichte des Bremerhavener Fischereihafens - ist die Drehscheibe zwischen den anliefernden Fischdampfern, Kuttern und Loggern auf der einen Seite, den Fischhändlern und Fischverarbeitungsfirmen auf der anderen. Inzwischen kann der Bremerhavener Fisch sogar via Internet ersteigert werden. Der Bremer Historiker und Fischereiexperte Wilfried Brandes hat Fakten und Anekdoten, Geschichte und Geschichten recherchiert und schildert in zahlreichen Zeitzeugenberichten und vielfältigen Beiträgen die Entwicklung vom ersten Fischdampfer bis zum modernen Veranstaltungszentrum »Forum Fischbahnhof«. Er erzählt von Fischlöschern und Hallenarbeitern, Auktionatoren, Händlern und Fischverarbeitern. Das Spektrum reicht von übergeordneten Themen wie der Strukturkrise der deutschen Hochseefischerei über konkrete Einblicke in die Arbeit beispielsweise der Sanitätsstelle im Hafen bis hin zum Kaffee bei »Jodscheit«. Wilfried Brandes verfolgt mit diesem Buch nicht so sehr das Ziel, die Geschichte der Fischauktion lückenlos zu dokumentieren - vielmehr ist es ihm geglückt, die Erinnerung derer, für die der Hafen Lebensmittelpunkt war, lebendig zu bewahren. Vom selben Autor erschienen in der Edition Temmen bereits: Logger-Jantjes. Die Bremen-Vegesacker Fischereigesellschaft und der Heringsfang; Heringsfänger aus Schaumburg-Lippe und dem Gebiet der Mittelweser (zus. mit H. Banser u.a.); Nordsee. Geschichten über die größte deutsche Fischdampferreederei.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe